buchtipp #howtobeparisian

buchtipp how to be parisian

Kein Buch wurde in den letzten Monaten auf Instagram mehr gefeiert als „How To Be Parisian“. Allein optisch ist  dieses Buch schon ein wahrer Hingucker und schmückt unzählige Bücherregale modebewusster Frauen. Neben meinen  gelben Reclam Heften von Goethe, Kleist und Co. ist es definitiv  eine schöne Abwechslung, nicht nur optisch. Beim Lesen schlüpft man für einen kurzen Moment in die Rolle einer Pariserin und ertappt sich immer wieder dabei, sich selbst zu vergleichen. Wie viel  Pariserin steckt in mir? Wie viel Paris steckt in mir? Angefangen beim „Geheimnis des Schmollmunds“, über  „den Minirock“, bis hin zu „Sonntagsrezepten“, werden verschiedene Lebensbereiche aus Sicht der Pariserin unter die Lupe genommen. Geschmückt werden die verschiedenen Kapitel mit äußerst stilvollen und inspirierenden Fotos, welche dieses Buch so besonders machen. Für mich fällt „How To Be Parisian“ unter die Kategorie Coffee Table Book, ein Mix aus wenig Text und aufwendigen Fotografien. Lesenswert ist es allemal und definitiv auch eine tolle Geschenkidee. Denn steckt nicht in jeder Frau ein wenig Paris?

how to be parisian

buchtipp des monats how to be parisian

how to be parisian deutsch

how to be parisian wherever you are deutsche ausgabe

how to be parisian buchrezension

how to be parisian

dieses Buch ist u.a. hier erhältlich

1 comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.